#waldschuetztuns

Aktionsprogramm Schutzwald:
Neue Herausforderungen – starke Antworten

Als grüne, kostengünstige und nachhaltig wirkende Schutzinfrastruktur übernehmen Schutzwälder eine wichtige Funktion in der Naturgefahrenprävention in Österreich. Die Wirkungen sind vielseitig: als Objektschutz, als Retentionsraum, als Standortschutz vor Bodenabtrag, Geröllbildung und Erosion, zur Gewässerreinhaltung oder auch als Wasserspeicher und Luftfilter.

Fast jede vierte Österreicherin bzw. jeder vierte Österreicher profitiert von der Schutzwirkung des Waldes.